Samstag, 14. Juni 2014

Apfelkuchen


Apfelkuchen

Zutaten:
Für eine 26er Springform 

200 g Butter
110 g brauner Zucker
1/2 FL Zimt
3 Eier
160 g Mehl
60 g gemahlene Mandeln
1 TL Backpulver

4-5 Äpfel
Zum bestreuen Zimtzucker
Puderzucker


Zubereitung:
Aus den ersten 7 Zutaten einen Rührteig herstellen.
Die Äpfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und in Viertel schneiden. Wer mag kann die Viertel oben mit einem Messer einritzen.
Eine Springform einfetten und den Rührteig einfüllen. Die Äpfel auf den Rührteig legen und mit Zimtzucker bestreuen.
Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ca. 35-45 Minuten backen (Stäbchenprobe)
Auskühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen.

 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen